• 02 PSV Eishockey2

    Eishockey Ab jetzt läuft's glatt!

Stuttgart Mustangs – Hobbyliga EHL-S

 

In der Saison 2014/15 wurde in Bietigheim-Bissingen erstmals die Hobbyliga EHL-S gespielt. Zunächst spielt Jeder gegen Jeden und anschließend geht's im Playoff-Modus um die Abschlussplatzierungen - teilnehmende Mannschaften der ersten Saison waren die Blue Stars, Lumberjacks, Icecubes, Gladiators und die Mustangs. 

Alle Beteiligten waren sich schnell einig, dass die EHL-S auch in der Saison 2015/16 fortgeführt werden sollte und es wurde um 2 Mannschaften, den Torpedos Heilbronn und dem CfR Pforzheim, erweitert - leider haben sich die Torpedos aus dem laufenden Spielbetrieb wieder abgemeldet. In der 2016/17, gab es erneut Veränderungen, da die Blue Stars ausgestiegen und an deren Stelle die Star Pucks aus Wernau in die EHL-S eingestiegen sind. Zur Saison 2017/18 wurde erstmals mit insgesamt 9 Mannschaften (Gladiators, Lumberjacks, Cfr Pforzheim 1+2, Star Pucks, Icecubes, Mustangs Wernau 1+2 und Mustangs Stuttgart) in zwei Gruppen gespielt.

 

In der fünften Auflage der EHL-S sind die Bomberle aus Bietigheim mit von der Partie und es wird nun mit jeweils 5 Mannschaften erneut in zwei Gruppen gespielt.